vidare till tv.nu
Genuss ohne Grenzen

Genuss ohne Grenzen

2012, Dokumentär, Historia

Säsonger och avsnitt

Säsong 1
  • Säsong 1
  • 01:00Avsnitt 1 - Bier, Buchteln und Böhmische Frauen
    Dokumentär, Historia

    Zu Petra Ungers schönsten Kindheitserinnerungen zählt der Böhmische Prater mit seinen bunt bemalten Schaubuden, Ringelspielen, herzhaften Schmankerln und dem unverwechselbaren Wiener Flair. Die Wissenschaftlerin begibt sich auf Spuren der Zuwanderer in der Donaumonarchie und trifft dabei auf die ...

  • 01:00Avsnitt 2 - Pasta, Pizza und Gelato
    Dokumentär, Historia

    Mitte der 1950er Jahre kamen die ersten Arbeiter aus Italien in die Industriestädte Deutschlands. Viele der sogenannten Gastarbeiter gingen ins Ruhrgebiet. Die zumeist jungen Männer brachten ihre Lebensgewohnheiten, ihre Kultur und ihr Essen mit in das Land ihrer Wahl. Die Kontakte nach Hause war...

  • 01:00Avsnitt 3 - Kaffee, Krimis und Kartoffeln
    Dokumentär, Historia

    Der Autor Ralf Kamps recherchiert für einen neuen Eifelkrimi das bäuerliche Leben nach dem Zweiten Weltkrieg. Mit einem von einer Bäuerin 1914 geschriebenen Kochbuch als Ausgangsquelle erforscht Kamps die kulinarischen Einflüsse durch die Öffnung der Grenzen nach Kriegsende. Er stößt dabei auf Si...

  • 01:00Avsnitt 4 - Burgen, Wein und alter Zauber
    Dokumentär, Historia

    Sie sitzt auf einem hohen Felsen, kämmt ihr güldenes Haar und raubt durch ihre Schönheit und ihren zauberhaften Gesang den armen Schiffern erst den Verstand und dann das Leben. Die Legende um die Lorelei hat den Zauber des Mittelrheintals und seine Attraktivität als Reiseziel befeuert. Seit 200 J...

  • 01:00Avsnitt 5 - Trinken, Tafeln, Trikolore
    Dokumentär, Historia

    Eine gewisse französische Leichtigkeit und Lebenslust ist typisch für Mainz und Rheinhessen. Kein Wunder, dass sich der Franzose Pierre Stadelmann hier wie zu Hause fühlt. Vor fast 30 Jahren kam der Gastronom nach Mainz. Seither ist er in der Region so etwas wie eine Institution, wenn es um das G...

  • 01:00Avsnitt 6 - Fado, Stockfisch und Chorizo
    Dokumentär, Historia

    Die Diktatur Antonio Oliveira Salazars und wirtschaftliche Schwierigkeiten führten zu massiven Auswanderungen nach Frankreich. 1975 lebten dort circa 760.000 Portugiesen. Einwanderer der ersten Generation oder in Frankreich geborene Kinder von Portugiesen haben sich inzwischen gut eingewöhnt. Abe...

  • 01:00Avsnitt 7 - Liberté, Égalité und Couscous
    Dokumentär, Historia

    In Ostfrankreich isst man heute lieber Couscous als Sauerkraut. Besser als an jeder wissenschaftlichen Studie wird daran die enge Verbindung zwischen Frankreich und Marokko deutlich. Mohammad Hourri beispielsweise leitet ein Feinkostgeschäft und glaubt daran, dass man marokkanische Spezialitäten ...

  • 01:00Avsnitt 8 - Polka, Kumpel und Piroggen
    Dokumentär, Historia

    Mehr als 300.000 Polen sind in den 1920er-Jahren nach Frankreich ausgewandert, ein großer Teil davon nach Lothringen. Sie haben die Anmutung des sogenannten Kohlenbeckens geändert. Was ist heute noch, drei oder vier Generationen später, von diesen Einwanderern zu spüren? Casimir ist Kind und Enke...

  • 01:00Avsnitt 9 - Simit, Tee und Engelshaar - Türken im elsässischen Barr
    Dokumentär, Historia

    Die Geschichte von Barr, einem kleinen Ort im Elsass, ist eine Geschichte der Sprache: Seit Ende der 1960er Jahre spricht man dort Französisch, Elsässisch und Türkisch. Heute leben vier türkische Generationen in dieser kleinen, für das elsässische Weinanbaugebiet typischen Stadt. Murat Yurtsever ...

  • 01:00Avsnitt 10 - Käferbohne, Kürbis, Königin
    Dokumentär, Historia

    Österreichs südliche Grenzregion Südsteiermark und Slowenien gehört zu den eindrucksvollsten Landschaften Europas und kann auf eine wechselvolle Geschichte verweisen. Sie ist bekannt für hervorragenden Wein, große Gastfreundschaft und kulinarische Leckerbissen. Wenig erinnert heute noch an das Le...

  • 1